Ist deine Marke…

laienhaft?

unauthentisch?

ein ständiges Kopfzerbrechen?

Wünschst du dir eine Marke, die…

einfach und professionell ist?

von denen wahrgenommen wird, die dich am meisten brauchen?

sich anfühlt wie Nachhausekommen?

HALLI HALLO, ICH BIN THERESA! ♥️

seit fast 4 Jahren bin ich nun selbständig (ooohhh, what a ride! – kann ich da nur sagen). 🎢

Ich habe schon einige geniale Markenidentitäten für ideenreiche Entrepreneure geschaffen… und ich LIEBE meine Arbeit.

In den letzten Monaten habe ich mithilfe anderer Designer und Coaches einen zuverlässigen Design-Prozess erarbeitet, der immer zum Ergebnis führt… versprochen! 

Wie das geht? Indem ich mein Wissen und meine Erfahrung mit den Archetypen einfließen lasse. Dank ihrer Magie und Tiefe führt der intuitive Prozess wesentlich schneller zum Ergebnis.

Dieser Prozess nennt sich Homecoming.

WAS MACHT HOMECOMING SO BESONDERS?

Homecoming funktioniert, weil er auf einem felsenfesten Fundament steht.

Mithilfe der Kraft der Archetypen erstellen meine Kunden zuerst ein Bloom Board (eine bildliche Darstellung davon, wer sie tief im Inneren wirklich sind).

Das Bloom Board gibt mir die Möglichkeit, das Wesen der Person zu spüren, die es geschaffen hat… und in eine Markenidentität zu übersetzen, die authentisch und schön ist und auf natürliche Weise die richtigen Kunden und Klienten anzieht.

Der Homecoming Prozess ist so effektiv… dass bisher alle Kunden sich verstanden und auf Anhieb zuhause gefühlt haben.

Und darauf bin ich sehr stolz!

…und hatte ich schon erwähnt, dass es echt Spaß macht?!

„Danke Theresa für die Gestaltung meines Brandings. Du hast mich super durch den ganzen kreativen Prozess geführt und richtig gut erklärt, sowie meine Charakteristika richtig gedeutet. Mein Logo aus Farben, Schriftarten und Formen hast Du genau auf mich zugeschnitten. PERFEKT.
Vor allem aber die Idee aus M artina K aufmann – M alerei und K unst zu machen. GENIAL. Ich habe sofort meine Website geändert, auch meine Facebook-Fanpage sieht viel schöner aus. Vor allem habe ich Durch Dich endlich ein einheitliches Erscheinungsbild. Neue Visitenkarten sind auch schon gedruckt.
Ich kann Theresa einfach nur weiterempfehlen.“
– Martina Kaufmann, Künstlerin – Archetyp: Liebender – Webseite

VORBEREITUNG

Bevor du offiziell mit Homecoming startest, gibt’s ein paar Hausaufgaben! (No worries, die machen garantiert Spaß!).

Du erstellst dein Bloom Board (wenn du das nicht schon getan hast) und füllst unser Homecoming Playbook aus.

Damit lernen wir mehr über dich, dein Business, deine Wünsche und Träume.

ERSTE KONZEPTE

Am ersten Tag von Homecoming nehme ich dein Bloom Board und erstelle daraus drei Grundkonzepte.

Du erhältst drei Konzepte mit unterschiedlichen Logos, Farben und Schriftarten – jedes mit einem einzigartigen Vibe (und zugleich alle inspiriert von deinem Bloom Board).

Keine weitere Abstimmung nötig. Lehne dich entspannt zurück und überlasse mir den Rest!

VOLLENDEN

Im dritten Schritt lade ich dich ein, mir zu den drei Grundkonzepten Feedback zu geben und Änderungswünsche zu äußern.

Es wird bis zu drei Überarbeitungsrunden geben.

Am Ende des dritten Tages schließen wir Homecoming ab. Ich schicke dir einen zip Ordner mit deinem Brand Styleguide (inklusive Farbcodes und Schriftartreferenzen) sowie deinen Logodateien (im Print- und im Webformat).

Bist du bereit für deine neue Marke, die…

einfach und professionell ist?

von denen wahrgenommen wird, die dich am meisten brauchen?

sich anfühlt wie Nachhausekommen?

Dann bewirb dich jetzt und vereinbare dein unverbindliches Erstgespräch!