Du weißt, du kannst mehr.

Du weißt, du weißt mehr.

Du weißt, du bist hier für MEHR.

Nicht nur für dich und dein Leben, sondern auch für die Menschen, die brauchen, was du zu geben hast.

In dir tobt ein Orkan – du bist eine Naturgewalt – du hast die Macht, die Welt zu verändern.

Aber du tust es nicht. Naja, oder zumindest schon im Kleinen (das zählt doch auch schon was, oder?!). Aber da steckt noch so viel mehr in dir drin – deine Message will raus, doch du spielst lieber Verstecken.

In Sicherheit hinter dem Bildschirm deines Laptops schreibst du die Geschichten, von denen du denkst, dass andere sie hören müssen und wunderst dich, dass sich der gewünschte Erfolg nicht einstellt. Du machst und tust und postest und lernst und gibst alles weiter – du teilst deine Begeisterung, bekommst mal mehr mal weniger regelmäßig geiles Feedback und dann… verschwindest du wieder in der Versenkung für ein paar Tage… oder Wochen. Nach 2 Wochen Vollgas musst du erstmal deine Akkus wieder aufladen – self-care und so – und am besten nochmal Gedanken machen, ob das, was du tust so richtig ist.

Let me save you the bulls*t. Das, was du gerade tust meine Liebe, ist noch nicht das, was du tun solltest. Und eigentlich spürst du das auch. Aber du sitzt schon so lange in der Warteschleife zu deinem Durchbruch, dass du manchmal zweifelst, ob er überhaupt noch kommt.

Ich sehe dich.

Hast du nicht so langsam mal die Schnauze voll, es dir selbst so unfassbar schwer zu machen?

Eines der so ziemlich geilsten und anziehendsten Dinge auf diesem Planeten ist eine Frau, die absolut verliebt ist in sich und das Leben. Die einfach da ist, selbstbewusst, und Lebensfreude versprüht, egal wo sie ist. Die man einfach nicht übersehen kann, die man fragen will, wie sie das macht!

Und du weißt, dass du so sein willst! Verdammt nochmal, du weißt, dass du das kannst, du hast es schon vor deinem inneren Auge gesehen!

Und genau deswegen ist es höchste Zeit, dich daran zu erinnern:

Wenn du in deinem ‘Marketing’, deinem ‘Funnel’, deinem ‘Businessaufbau’, deinem ‘Money Mindset’, deiner ‘Verkaufs-’ oder ‘Wachstums-’ oder ‘Contentstrategie’ nicht in ALLERERSTER Linie dich und deine Message verbreitet und du nicht mit jeder Faser deines Körpers ON FIRE für dein Leben und IN LOVE mit dir selbst bist…

…dann verschwendest du einfach verdammt viel Zeit und Energie mit etwas, was immer nur Durchschnitt sein und sich anstrengend anfühlen wird.

Willst du aus der Masse hervorstechen, vorangehen, bekannt sein und so anziehend, dass sich die Türen automatisch öffnen und Geld und Gelegenheiten sich einfach von allein anbieten?

Dann hör auf dich so verbissen darauf zu konzentrieren, was du tun musst, um dein Business voranzubringen…

…und fang verdammt nochmal an, alles zu tun, um dich wieder in dich und das pure Leben zu verlieben!

Wenn du die Augen vor dem verschließt, was tief in dir steckt und deine WAHRE Message nicht mit der Welt teilst…

…dann kannst du dir dein Marketing sonst wo hinschieben. Dann zeigst du dem Universum quasi den Mittelfinger – obwohl es schon so lange nur noch darauf wartet, dir endlich all das zu schicken, was du verdienst – und sowas von bereit ist, dich mit all seiner Energie und Power zu supporten und dir wirklich ALLE Türen zu öffnen.

Hast du nicht endlich die Schnauze voll, es dir selbst so unfassbar schwer zu machen?

Denk immer dran:

Du kannst. Ende der Geschichte.

In Liebe,

Theresa

❤️